milchviehbetrieb kaufen stallhaltung

KAUF, VERKAUF, PACHT – MILCHVIEHBETRIEBE BEI LANDLORDS

Landlords Immobilien Logo VIsual

LANDLORDS AGRAR IMMOBILIEN

Milchviehbetrieb kaufen

Wir finden das passende Angebot für Sie

Schon seit 1991 bringt das Team von LANDLORDS Agrar-Immobilien Kaufinteressenten in Deutschland und den Niederlanden zu dem jeweils richtigen Milchviehbetrieb. Wir kennen den Markt und finden genau das Objekt bzw. die landwirtschaftlichen Flächen, die Sie suchen. Wir tun das mit einer genauen Kenntnis der Landwirtschaft und einer großen Expertise für unternehmerische Investitionen.

Sie sind ein Investor? Dann finden wir einen landwirtschaftlichen Betrieb, der Ihre Erwartungen an Wachstum und Rendite erfüllen kann. Sie kommen aus der Landwirtschaft und möchten einen unternehmerischen Schritt gehen? Dann haben wir das Angebot, das zu Ihren persönlichen Zielen passt. Zum Beispiel bei einer Hofnachfolge.

Wir handeln so, dass das beste denkbare Ergebnis für Sie herauskommt. Sie bekommen den richtigen Käufer für Ihren Milchviehbetrieb – und sie bekommen das sichere Gefühl, mit Ihrer Kaufentscheidung auf fruchtbarem Grund und Boden zu stehen.

Unsere aktuellen Milchviehbetrieb-Immobilien-Angebote

11 Milchvieh
tolle Alleinlage

moderner und innovativer Milchviehbetrieb in Rheinlandpfalz

ca. 220 ha und Platz für ca. 400 Milchkühe

6 Milchvieh

Milchviehbetrieb in Thüringen

ca. 150 ha und ca. 500 Kühe

1 Joker
Neu

Landwirtschaftlicher Betrieb

ca. 600 ha
ca. 200 ha davon sind Eigentumsflächen

Acker
ca. 1.800 ha Ackerland

Marktfruchtbetrieb mit Milchproduktion

ca. 2.400 ha
ca. 1.250 ha davon sind Eigentumsflächen

3 Milchvieh
ca. 1.200 ha Ackerland

Agrarunternehmen mit Milchproduktion

ca. 1.350 ha
ca. 500 Kuhplätze

12 Milchvieh
biologisch geführter Betrieb

Pachtbetrieb im nordwestlichen Nordrhein-Westfalen

ca. 170 ha und Platz für ca. 200 Milchkühe

15 Milchvieh
reserviert

Schöner Milchviehbetrieb in Niedersachsen

ca. 70 ha und Platz für ca. 100 Milchkühe

Milchviehanlage in den neuen BL kaufen

Modernes Milchviehunternehmen in den neuen BL

ca. 1.000 Milchkühe, AMS

1 Milchvieh
ca. 500 ha Ackerland

Moderner Milchviehbetrieb mit Ackerbau in den neuen BL

Platz für ca. 500 Milchkühe, ca. 850 ha

2 Milchvieh
tolle Grundlage für die Zukunft

Schöner Milchviehbetrieb mit arrondierten Flächen

ca. 110 ha und Platz für ca. 135 Milchkühe

9 Milchvieh
neues Stallgebäude

Milchviehbetrieb mit viel Ackerfläche

Moderner Stall für ca. 130 Milchkühe,
ca. 125 ha

Milchviehanlage in den neuen BL kaufen

Milchviehanlage in Brandenburg

neue Milchviehanlage mit Biogasbeteiligung
ca. 1.700 ha mit ca.2.700 Rinder

Milchviehanlage in Brandenburg kaufen

Moderner Milchvieh- und Ackerbaubetrieb in den neuen BL

Platz für ca. 2.000 Rinder, ca. 1.500 ha

Milchviehbetrieb in Niedersachsen kaufen
Verkauft

moderner Milchviehbetrieb

schöner Milchviehbetrieb, ca 90 ha und Platz für ca. 200 Kühe

Finden Sie den
richtigen Milchviehbetrieb
mit LANDLORDS

Kaum eine Branche ist von den modernen Märkten und Strukturwandeln so sehr herausgefordert wie die Landwirtschaft. Enge Gewinnmargen zum Beispiel durch niedrige Milchpreise und hohe Futterkosten zwingen insbesondere kleinere Milchviehbetriebe zum Umdenken. Konzentrationsbewegungen verringern die Zahl der Höfe in Deutschland stetig. Genau hier ergeben sich Chancen für eine erfolgreiche Investition, die sich auch langfristig als goldrichtig erweist. Dafür braucht man unternehmerisches Kalkül und eine gehörige Portion Mut – und man braucht professionelle Partner, die im Blick haben, was man selbst nicht im Blick haben kann.

Auf der Suche nach einem Milchviehbetrieb in Deutschland bekommen Sie von LANDLORDS Agrar-Immobilien eine Angebotsvielfalt und Beratungsqualität, die Sie an anderer Stelle kaum finden werden. Seit 30 Jahren sind wir ein wichtiger Akteur in der Vermittlung von landwirtschaftlichen Betrieben und landwirtschaftlichen Flächen. Es erwartet Sie einen umfassenden Service, der weit über den eines herkömmlichen Immobilienmaklers hinausgeht.

Umfassender Service bei LANDLORDS 

  • Wir unterstützen Kaufinteressenten bei der Suche nach landwirtschaftlichen Immobilien bzw. landwirtschaftlichen Betrieben. Seit 1991 haben wir tiefe Wurzeln in der Landwirtschaft geschlagen. Entsprechend umfassend sind unsere Kontakte.
  • Haben Sie Interesse an einem von uns vermittelten Milchviehbetrieb, informieren wir Sie detailliert zu dem Objekt und bereiten Sie auf Besichtigungstermine vor. Unsere Information umfasst alle Details. Die Modernität der Milchviehhaltung, die Milchleistung, die Tiergesundheit, die Energieversorgung, die technische Ausstattung (automatische Melksysteme, Melkroboter, Melkzeug) sowie grundsätzlich das Thema Nachhaltigkeit (Bio-Milch-Produktion, ökologische Milchviehhaltung, Haltungsform, Qualität des Weidelandes). Bevor Sie das Objekt zum ersten Mal sehen, kennen Sie es ganz genau.
  • Wir nehmen fundierte Marktwerteinschätzungen der von uns vermittelten Immobilien vor und beraten Sie zu deren Leistungsfähigkeit, Kennzahlen und Prognosen.

  • Wir hören Ihnen genau zu und sehen die Dinge mit Ihren Augen. Wir beraten Sie zu möglichen Alternativen, die Ihre Anliegen vielleicht noch besser erfüllen als das Objekt, das Sie im Auge haben. Ihr Anliegen wird zu unserem Anliegen – das ist unsere Auffassung von einem guten Service.
  • Sie wollen umziehen oder Ihren bestehenden Betrieb durch eine weitere Niederlassung erweitern? Sie investieren erstmals in einen Milchviehbetrieb? Wir unterstützen Sie mit unseren Partnern bei der Erstellung von Betriebskonzepten und Finanzierungen und knüpfen die Kontakte zu möglichen Finanzmittel- und Versicherungsgebern. Auch für die oft notwendige juristische und steuerrechtliche Beratung haben wir Branchenspezialisten an der Hand. Zudem gehört die Vorbereitung von Verträgen zu unserem Service.

Was gehört zu
einem Milchbetrieb?

Ein Milchviehbetrieb besteht in der Regel aus den Stallungen für das Milchvieh, das dazugehörige Weideland sowie der Wohnimmobilie des Milchbauers. Doch genauso entscheidend wie die Beschaffenheit und der Zustand dieser Assets, sind die technische Ausstattung für Milchproduktion und Milchlogistik. Noch vor 25 Jahren waren Anbindehaltung und händisches Melken im Kuhstall der Normalfall. Heute wird das traditionelle Arbeiten durch moderne Technologie und ökologische Standards ersetzt. Der moderne Laufstall hat die Anbindehaltung ersetzt. Gemolken werden die Milchrinder mehr und mehr durch automatische Melkmaschinen und Melkroboter, die mehr können als nur melken. Sie können zum Beispiel die Qualität der zu festen Melkzeiten gemolkenen Milch erkennen und daraus ablesen, ob eine Kuh vielleicht an einer Euterentzündung leidet.

Auch in den Kühltanks, in die die gemolkene Milch über ein Leitungssystem geleitet wird, wird die Milchqualität überwacht. Zudem werden weitere Bereiche der Milchviehhaltung technisch evaluiert – etwa die Futteraufnahme bzw. die Futtermischung, die eine jeweilige Kuh bekommt. Hier gibt ein Halsbandtransponder samt Computerchip die entscheidenden Informationen zu den Bedürfnissen der Milchrinder.

Ebenso bedeutend für die Bewertung eines Milchbetriebes sind die vorhandenen Betriebsmittel, also die Agrar- und Landtechnik sowie natürlich die zum Betrieb gehörenden Weideland und Ackerland-Flächen. Deren Beschaffenheit bekommt im Zusammenhang mit dem steigenden Anspruch an die ökologische Milchviehhaltung sowie insgesamt eine nachhaltige Produktionsweise eine immer größere Bedeutung.

milchviehbetrieb kaufen melkanlage
Landlords Immobilien Logo-VIsual

LANDLORDS AGRAR IMMOBILIEN

Worauf Sie bei Kauf eines
Milchviehbetriebes achten sollten

Unabhängig davon, ob Sie einen Milchviehbetrieb als Investitionsobjekt nutzen wollen oder ob Sie ihn als Landwirt selbst bewirtschaften, die folgenden Themen brauchen Ihre Aufmerksamkeit.

Ist der Betrieb wirtschaftlich? Hier stellen wir für Sie ggf. mit unseren Partnern die Kennzahlen und betriebswirtschaftlichen Ergebnisse zusammen und beraten Sie auf Wunsch dazu, in welcher Weise diese Zahlen Einfluss auf Ihr Kaufinteresse haben. Wir erstellen für Sie die Wirtschaftlichkeitsberechnung des jeweiligen Hofs – also das Verhältnis von Ertrag und Aufwand – und beraten Sie zu den Ergebnissen. Mit uns an Ihrer Seite bekommen Sie die Sicherheit, ob ein jeweiliges Objekt im Rahmen eines Kaufs oder einer Hofnachfolge Sie zu Ihren Zielen führen kann.

In diesem Zusammenhang sind natürlich die Assets des Objektes von entscheidender Bedeutung. Lage und Verkehrswert, Alter und Zustand, Beschaffenheit der Wohnimmobilie, vorhandene Betriebsmittel und Ausbaufähigkeit: Wir haben die Experten all das für Sie zu bewerten und beraten Sie zu den Ergebnissen im großen Zusammenhang Ihres Investitionsvorhabens.

milchviehbetrieb kaufen milchkuh fuetterung

Chancen ergreifen

MILCHVIEHBETRIEB
KAUFEN ODER PACHTEN?

Oft fragen uns Interessenten, ob Sie einen landwirtschaftlichen Betrieb kaufen oder pachten sollten. Die Antwort darauf hängt entscheidend von der jeweiligen Strategie ab.

Das Hinzupachten von Betrieben oder landwirtschaftlichen Flächen kann ein probates Mittel sein, um den eigenen Standort zu vergrößern und zukunftsfähig zu machen. Denn für den Kauf eines Milchviehbetriebes sind oft 30 % bis 40 % der Gesamtfinanzierung als Eigenkapital nötig. Die entsprechenden Beträge sind in der Regel enorm und insbesondere für Start-ups und kleinere Milchviehbetriebe nicht zu leisten. Die Pacht hingegen bindet vergleichsweise wenig Kapital und erlaubt so Investitionen zum Beispiel im Bereich der Betriebsmittel. Zudem besteht nicht selten die Möglichkeit, die gepachteten landwirtschaftlichen Flächen bzw. Höfe zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen. Wir unterstützen Sie dabei, einen Wirtschaftsplan zu entwickeln, der diesen Schritt langfristig ermöglicht.

Sie möchten einen Milchviehbetrieb pachten? Dann machen wir für Sie eine Marktwerteinschätzung, um die Höhe der Pacht fundiert verhandeln zu können.

Wir bieten insbesondere unseren Kunden aus den Niederlanden ganztägige Workshops zum Thema Kauf von Agrar-Immobilien und speziell Milchviehbetrieben an. Was müssen Sie beim Kauf und Betrieb in Deutschland beachten? Wir machen Sie mit agrarpolitischen, steuerrechtlichen und juristischen Unterschieden zwischen Deutschland und den Niederlanden vertraut.

Genauso sind wir für unsere deutschen Kunden da – zum Beispiel mit Workshops und intensiven Beratungen zu dem oft komplexen Thema Generationenwechsel bzw. Hofnachfolge.

Landlords 020 scaled

In besten Händen

Milchviehbetrieb verkaufen
mit LANDLORDS-Agrar-Immobilien

Sie wollen Ihren Milchviehbetrieb verkaufen? Dann finden wir für Sie den Käufer, der genau zu Ihnen passt. Seit 30 Jahren vermitteln wir landwirtschaftliche Betriebe und insbesondere Milchviehbetriebe an potenzielle Käufer. Wir verstehen uns dabei als Brückenbauer. Weil wir aus der Landwirtschaft kommen, besprechen Sie Ihr Anliegen mit uns auf Augenhöhe. Wir verstehen, was Sie jetzt brauchen. Nämlich einen Rundumservice vom ersten Gespräch bis zur Schlüsselübergabe.

Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen den Wert Ihres Betriebes. Dabei beachten wir sämtliche Details Ihres Hofes. Die Modernität Ihrer Milchviehhaltung, das Volumen Ihrer Milchproduktion bzw. Ihre Milchleistung, die Tiergesundheit, technische Ausstattung wie automatische Melksysteme und Melkroboter sowie den gesamten Bereich der Bio-Milch und ökologischen Milchviehhaltung. Auch Ihre Haltungsform (Stallhaltung, Laufstall, Weidefläche etc.) ziehen wir in unsere Analysen mit ein.

Wir beraten Sie mit unseren Partnern zu sämtlichen finanziellen, steuerrechtlichen und juristischen Themen. Wir verkaufen nicht nur Ihr Objekt, sondern verstehen auch alles, was ein solcher Verkauf bzw. Hofübergabe innerhalb der Familie bedeutet – und auf was Sie jetzt achten müssen, damit alles reibungslos funktioniert. Dafür braucht man viel Erfahrung und Professionalität, aber man braucht auch Verständnis und Fingerspitzengefühl. Als einer der führenden Anbieter der Branche in Deutschland und den Niederlanden können Sie sich bei den LANDLORDS auf all das verlassen.

Sprechen Sie uns an! Wir hören Ihnen zu und beschreiben für Sie unverbindlich den Weg, der an Ihr Ziel führt.